Aktuelles

Informationen zum Start nach den Pfingstferien !

 Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 ich hoffe, Sie alle konnten sich zusammen mit Ihren Kindern in den Pfingstferien erholen und neue Kraft für den Endspurt im Schuljahr schöpfen. Glücklicherweise sanken   die Infektionszahlen nun anhaltenden unter einen Inzidenzwert von 50. Das heißt, dass alle Schülerinnen aller Klassen ab Montag 07.06.2021 wieder in den   Präsenzunterricht kommen dürfen.
 Folgendes ist bitte zu beachten:
  1. Die Testpflicht bleibt wie bisher
  2. Maskenpflicht (medizinische Masken) ab der 5. Jahrgangsstufe
  3. Masken in der Grundschule dringend empfohlen (In England steigen die Infektionszahlen bereits wieder rasant an)
  4. Unterricht nach regulärem Stundenplan
  5. Kein Nachmittagsunterricht in der ersten Woche nach den Pfingstferien
  6. Hygienemaßnahmen: Niesetikette, regelmäßige Händewaschen, kein direkter Körperkontakt, regelmäßiges Lüften
 Bei aller Freude über den Wegfall von Distanz- und Schichtunterricht besteht nach wie vor in Deutschland ein „hohes“ Ansteckungsrisiko. Ob durch den Wegfall des   Mindestabstands von 1,5m ausreichender Schutz gegeben ist, wird sehr konträr diskutiert. Insofern bitte ich alle Schüler/innen, alle Eltern und Erziehungsberechtigte   sowie das gesamte schulische Personal weiterhin dringend um die nötige Vorsicht. Die aktuell steigenden Zahlen in England geben Anlass zur Sorge.
 In der Hoffnung auf einen „freien“ Sommer, verbleibe ich
 mit freundlichen Grüßen, Richard Binni

 

 

Selbstverständlich stehen wir auch für eine telefonische Beratung gerne zur Verfügung. Terminanmeldung bitte unter 09423-04200-10.

 

Wir starten digital...

Schuljahr 2020-21

Übersicht Hygienekonzept  ACHTUNG: Aktuell wichtige Informationen Liebe Eltern – hier finden Sie wichtige Informationen zum Arbeiten mit MS Office/Teams: MS-Office365 und Teams_Elterninformation Bitte aktuell beachten …

Weiterlesen